C2 – Mädchen werden Meister in der 3. Bezirksliga!

C2 – Mädchen werden Meister in der 3. Bezirksliga!

Spielort: Oberhausener THC

Ruhrbezirk – 3. Bezirksliga- Mädchen C, Spieltag 4

HeimGastErgebnis
TV Jahn Hiesfeld 2Moerser TV 23:1
Oberhausener THC 2TV Jahn Hiesfeld 20:3

Spielbericht:

Ohne Punktverlust holten sich am Samstag die Hiesfelder C2-Mädchen den Meistertitel in der 3. Bezirksliga.

Doch der Reihe nach.
Bereits um 9.00 Uhr am Samstag ging es für unsere Mädels in der Oberhausener Hans-Jansen-Halle los.
Das erste Spiel des Tages bestritten die Hiesfelder Mädchen gegen den Moerser TV. Bereits nach 90 Sekunden starteten unsere Spielerinnen den ersten Angriff auf das Moerser Tor, allerdings scheiterten zwei Torschüsse an der gut aufgelegten Torfrau.
Ging der von Milla Schaluschke ausgeführte erste Penalty für Hiesfeld leider noch am Tor vorbei, so gelang ihr jedoch einige Minuten später der Führungstreffer, indem sie die Moerser Abwehr gekonnt ausspielte.
Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit bekam das Hiesfelder Team erneut einen Penalty zugesprochen, den Lina Strucksberg sicher ins Tor brachte.
Unsere Mädchen setzten die Moerserinnen den gesamten Spielverlauf unter Druck, waren spielbestimmend und hielten den Ball die ganze Zeit über in der gegnerischen Hälfte. So war das 3:0 durch Antonia Höcker nach einem attraktiven Passspiel, das Spielübersicht bewies, eigentlich nur eine logische Konsequenz des bisherigen Spielverlaufs.
Kurz vor Spielende nutzten die Moerser Gegnerinnen eine kurze Phase der Konfusion unserer Abwehr aus und bekamen so die Gelegenheit zu einem Ehrentreffer zum Endstand von 3:1.

Das zweite Spiel gegen den OTHC verlief von Beginn an sehr unruhig und war geprägt von häufigen Spielunterbrechungen. Dennoch ließen sich unsere Mädchen nicht aus dem Konzept bringen und führten auch hier ihr gekonntes Zusammenspiel konsequent weiter.
Gleich zu Beginn der ersten Halbzeit, das Spiel lief erst wenige Augenblicke, bekam Hiesfeld einen Penalty zugesprochen. Lina Strucksberg bewies absolute Nervenstärke und umspielte souverän die Oberhausener Torhüterin. Hiesfeld führte 1:0.
Bereits in der 3. Minute baute Milla Schaluschke die Führung zum 2:0 Halbzeitstand durch eine sehenswerte Einzelaktion aus.
In der zweiten Spielhälfte war es wiederum Milla Schaluschke, die der Oberhausener Abwehrspielerin den Ball abjagte und ihn durch die Beine der Torhüterin zum 3:0 Endstand ins Tor schoss.

Fazit: Eine tolle Hallensaison verdientermaßen mit dem Meistertitel beendet!
Ihr seid ein tolles Team und habt den mitgereisten Fans viel Freude bereitet.
Das macht Lust auf mehr! Weiter so! Wir freuen uns auf eine ereignisreiche Feldsaison!
Ein dickes Dankeschön auch an das gesamte Trainerteam! 😊

(Indra Rosemann)

Aufstellung: Emily Houy (TW Spiel 2), Elaine Richter (TW Spiel 1), Laurena Begovic, Henriette Kastner, Hanna Kleinrensing, Mia Krüger, Antonia Höcker (1), Milla Schaluschke (3), Lina Strucksberg (2)
Trainer: Stefan Hoffmann
Betreuer:

Erstellt von: Indra Rosemann