FINALE ! Männliche Jugend B zieht in das FINALE der Verbandsliga WHV ein

FINALE ! Männliche Jugend B zieht in das FINALE der Verbandsliga WHV ein

Spielort:

Zwischenrunde 2, MJB, WHV Verbandsliga

HeimGastErgebnis
Spielgemeinschaft Buer/HülsSpielgemeinschaft Hiesfeld/Oberhausen 2 2:4
Spielgemeinschaft Hiesfeld/Oberhausen 2BW Köln 2 1:5

Spielbericht:

In der Zwischenrunde 2 der Verbandsliga-Meisterschaft sollten außer unserer  MJB 2 die Teams von BW Köln, SG Hüls/Buer sowie DSD 3 gegeneinander um die beiden Plätze zum Einzug in die Endrunde antreten. 5 Min vor Anstoss  zur Startpartie gegen den DSD 3 erfuhren wir dann, dass diese nicht antreten würden. Ärgerlich, aber nun gut, 3 Punkte waren save – Thinkpad positiv

Nach kleiner Neuorganisation des Spielplans, traten wir  zuerst gegen die SG aus Hüls und Buer an. Wir erlebten einen sehr rasanten Start und den Führungstreffer durch Leo Viefhaus nach genau 9 sec. Danach plätscherte die Partie mit Chancen auf beiden Seiten etwas vor sich hin. Eine Nachlässigkeit in der Abwehr konnte der Gegner zum Ausgleich nutzen. Dieser brachte sich dadurch wieder mehr ins Spiel, aber Keeper Ron Hellmann und die nun wache Defensive konnten einen Rückstand verhindern. Im Gegenteil : Niklas te Reh nutzte einen wunderbaren Konter zur Führung. Kurz vor der Hz glich Buer/Huls wieder aus. Jetzt war der Trainer zur Motivationsansprache gefordert. Das dies gelang, zeigten Leo Viefhaus und Niklas te Reh in schöner Zusammenarbeit dann gleich zweimal hintereinander. Endstand 4:2.

Das war die erfolgversprechende Ausgangslage. Im zweiten und auch schon letzten Spiel des Tages für unsere Jungs, musste man gegen die blau-weissen aus der Domstadt ran. Und zwar ohne Topscorer Niklas, der eine Blessur aus dem ersten Spiel ärztlich behandeln lassen musste. Die Partie ist kurz und knapp beschrieben: die Luft war irgendwie raus (womöglich, weil der Endrunden Platz durch 2 Niederlagen von Hüls/Buer schon sicher war). Wir liefen permanent hinterher, hatten zuviel unnötige Ballverluste und nutzen nur eine der vorhandenen Chancen zum Torerfolg.

Aufstellung: Ron Hellmann (TW), Jannis Comfere, Niklas te Reh, Tom Schweer, Jonas Mlynek, Leo Viefhaus, Peter Rosenschild, Matze Steidl, Malte Krajnc
Trainer: Fabian Barfeld
Betreuer: Alex Schweer

Erstellt von: Alex Schweer