Haie verteidigen erfolgreich in Grünstadt das Thekengold

Haie verteidigen erfolgreich in Grünstadt das Thekengold

Spielort:VfR Grünstadt

2.Riesling Cup VfR Grünstadt

HeimGastErgebnis
Hiesfelder HaieTG Frankenthal1:7
Hiesfelder HaieTFC Ludwigshafen1:7
Hiesfelder HaieHC Speyer1:7
Hiesfelder HaieTFC Ludwigshafen1:3
Hiesfelder HaieSG Paderborn1:3
Hiesfelder HaieTSV Mannheim1:1

Spielbericht:

Zehn Haie und Haie Trainer Klaus machten sich auf den Weg nach Grünstadt zum 2.Riesling Cup,  um die Pokale der alten Herren aus dem Vorjahr zu verteidigen . Einmal dort angekommen,  ging es direkt in die Verteidigung des Thekengoldes beim abendlichem Angrillen. Nach einer kurzen Nacht und einem entspannten Frühstück starteten wir die sportliche Herausforderung mit den ersten drei Gruppenspielen. Im jedem Spiel wurden die hoch angesetzten Ziele des Trainers umgesetzt und wir wurden jeweils mit einem Tor pro Spiel belohnt. Wie es sich für Haie gehört wechselten sich die Torschützen in jedem Spiel ab, damit jeder mal dran kommt 😉 Da nicht allen bewusst war,  dass am nächsten Tag auch noch Spiele stattfinden sollten  gingen wir zum gemütlichen Teil über,  wo ein weiterer Grundstein für unser Thekengold gelegt wurde: der abendlichen Players Party (keine Details: was in Grünstadt passiert, bleibt in Grünstadt).

Am nächsten Tag blieben wir unserem Motto treu und erzielten wieder jeweils ein Tor pro Spiel und gelangten durch ein Unentschieden auf den verdienten hart erkämpften 7. Platz. Alles in allem war es ein tolles Wochenende mit fairen Gegner und einer tollen Teamleistung. Die  Aufgabe im nächsten Jahr wird sein; Verteidigung des Thekengoldes!

Aufstellung: Markus Böge (1), Georg Bies (2), Andrea(Heike) Blankenheim, Wilhelm Hegemann, Anke Knorr, Claire Kraemer (TW), Marco Kühnert(1), Martin Reimann(1), Christian Wüllenweber(1), Kirsten Wüllenweber
Trainer: Klaus Kirsch
Betreuer: jeder betreut jeden

Erstellt von: M. Kühnert, G.Bies