Letzter Spieltag der D3 Knaben (6:6) – Souverän gestartet

Letzter Spieltag der D3 Knaben (6:6) – Souverän gestartet

Spielort:

Ruhrbezirk, Gruppe A, Knaben D, 4. Spieltag

HeimGastErgebnis
TV Jahn Hiesfeld  3ETUF Essen   2    3:0
TV Jahn Hiesfeld 3HTC Uhlehorst   4     1:5

Spielbericht:

Am 15.9.18 stand der letzte Spieltag der D3 Knaben (6:6) beim Hc Essen an. Bei spätsommerlichem Sonnenschein legten unsere Jungs gegen den Etuf auch gleich souverän los. In den ersten Minuten fiel schon das 1:0 durch Mika. Die Verteidigung um Mats, Vincent M. und Jan Eickers standen perfekt , so dass unser Torwart Jan Poppe kaum etwas zu tun bekam. Insegsamt folgten einige gute Angriffe von Jannes, Tristan und Jan K. Das 2. Tor durch Alexander K. folgte dadurch auch schnell. In der 2. Halbzeit bleiben die Jungs in ihrer Teamleistung weiter konstant. Vincent E. erhöhte anschließend mit einem Knallertor auf 3:0.
Super gespielt!
Leider blieb es dann nicht mehr so, als wir es im 2. Spiel mit Uhlenhorst zu tun bekamen. Unsere Jungs zeigten sich schwer beeindruckt uns ließen sich schnell unter Druck setzen. Die Verteidigung geriet ins Straucheln, so dass relativ zügig 2 Tore von den Uhlen fielen. Aber auch im Angriff fanden unsere Jungs kein Möglichkeiten Akzente zu setzen. Jan Poppe stand super im Tor, doch 2 weitere Tore der Uhlenhorster konnten leider nicht mehr verhindert werden.
in der 2. Halbzeit gelang es uns dann doch noch durch gutes Zusammenspiel einen  Ehrentreffer durch Tristan zu erzielen. Doch auch danach gelang es den Uhlen noch den Endstand auf 5:1 zu erhöhen. Schade! ,

Aufstellung:  Jan Poppe(TW),  Jannes Bies, Jan Eickers, Vincent Ewecker, Mats Focke, Alexander Kansy, Jan Kühnert, Vincent Mense, Tristan Nachtigäller,  Mika Schilling
Trainer: Claire Kraemer, Anja Kossol

Erstellt von: Patricia Jacobs